Zum Inhalt springen

Artikel

Juniorwahl zur Europawahl 2019: Sowi-Kurse der EF und Q1 sind dabei!

| Aktuelle Themen

Der Countdown zur Juniorwahl 2019 läuft: Ab kommenden Montag gehen bundesweit über 500.000 Schüler an die Wahlurne! Das FGH nimmt nach der Bundestagswahl 2017 zum zweiten Mal an dem bundesweiten Projekt Juniorwahl teil. So heißt es für die Schülerinnen und Schüler der Sowi-Kurse in der EF und Q1 am 23.05.2019: Aufkreuzen und ankreuzen!

Die Juniorwahl zählt zu den größten Schulprojekten in Deutschland und wird bundesweit seit 1999 zu Europawahlen, Bundestagswahlen und Landtagswahlen durchgeführt. 

Bei der Juniorwahl geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. Ab der kommenden Woche geht es wie bei der „echten“ Europawahl für die Schülerinnen und Schülern mit Wahlbenachrichtigung und Ausweis in das schulinterne Wahllokal. Wahlhelfer aus der Jahrgangsstufe EF übernehmen aktiv Verantwortung. Sie legen Wählerverzeichnisse an, zählen später die Stimmen aus und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Wahl.

Das Gesamtergebnis der Juniorwahl 2019 zur Europawahl wird am Sonntag, dem 26. Mai 2019 um 18 Uhr unter www.juniorwahl.de veröffentlicht. Das FGH-Ergebnis wird am Montag, den 27. Mai auf der Homepage bekanntgegeben. 

Zurück
2019_Sowi_Juniorwahl_Europawahl_Mai.png