Zum Inhalt springen

Artikel

Erfolg bei „bio-logisch!“

| Aktuelle Themen

Auch in diesem Jahr hat das Friedrichs-Gymnasium wieder mit großem Erfolg und sehr vielen Schülerinnen und Schülern am Wettbewerb „bio-logisch!“ teilgenommen. Dazu haben die Schülerinnen und Schüler der ehemaligen Jahrgangsstufen 5 bis 9 spannende Experimente durchgeführt, knifflige Fragen beantwortet und selbst Lösungen konstruiert. Das Thema des Durchgangs lautete „Ohne Moos nichts los“ und drehte sich thematisch rund um diese allgegenwärtigen und biologisch sehr interessanten Pflanzen.

Insgesamt 29 Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnten sich erfreulicherweise unter den besten 25% ihres jeweiligen Jahrgangs platzieren – und das bei insgesamt ca. 3700 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus NRW. Drei Schülerinnen der Jahrgänge 6 und 7 qualifizierten sich sogar für den „Regionaltag“ im Biologiezentrum Gut Bustedt, wo sie sich einen Schultag mit der heimischen Vogelwelt beschäftigt haben.

Nun wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Urkunden mit Lob und Anerkennung durch die Schulleiterin, Frau Horst de Cuestas, und den MINT-Beauftragten und Biologielehrer, Herrn Voßmeier überreicht.

Zurück
2019_bio-logisch_Urkundenverl..JPG