Zum Inhalt springen

Artikel

Elternbrief vom 07.01.2021

| Aktuelle Themen

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen!                                                                   

Ihnen und euch allen wünsche ich ein gutes Neues Jahr, vor allen Dingen Gesundheit und Zuversicht trotz der weiterhin sehr angespannten Gesamtsituation.

Folgender Link verweist auf die Seite des Schulministeriums. Dort sind alle Informationen zum Thema „Schulschließung tt nachzulesen. Ein Schreiben des Ministeriums an die Schulleitungen ist nach wie vor nicht erfolgt.

www.schulministerium.nrw.de/startseite/regelungen-fuer-schulen-vom-11-bis-31-januar-2021

Entsprechend der Aufforderung des Ministeriums hinsichtlich Betreuung bitte ich ausdrücklich darum, die Kinder zu Hause zu lassen. Die Kolleg* innen werden mit Unterricht auf Distanz beschäftigt sein und in der Regel nicht für Notbetreuung eingesetzt. Die Kinder sollen ihre Aufgaben zu Hause erledigen und sind damit umfänglich und sinnvoll beschäftigt. Sollten Sie dennoch Notbetreuung benötigen, melden Sie sich bitte per Mail im Sekretariat der Schule oder rufen Sie in der Zeit zwischen 9:00 und 12:00 Uhr an. Meldungen müssen umgehend erfolgen, spätestens bis morgen (08.01.2021) 12:00 Uhr.

Nachschreibklausuren der QI und Q2 werden wir in Absprache mit dem Ravensberger Gymnasium für die zweite und dritte Kalenderwoche ansetzen. Die Stufenleitungen werden die betroffenen Schüler*innen rechtzeitig informieren.

Herzliche Grüße

Gudrun Horst de Guestas

Zurück
2020_Corona_Elternbrief.png