Demokratie erleben und gestalten - das FGH hat an der Juniorwahl zur Landtagswahl NRW teilgenommen!

| Aktuelle Themen

Für Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen EF und Q1 ging es schon in der Vorwoche der diesjährigen Landtagswahl an die Wahlurnen. Das FGH beteiligte sich zum wiederholten Male an dem bundesweiten Demokratieprojekt Juniorwahl und so konnten die Sowi-Grundkurse der Q1 und EF sowie der Deutsch-Leistungskurs der Q1 ihre Stimmen im Rahmen der originalgetreuen Wahlsimulation abgeben. Betreut und organisiert wurde die Wahl von den Sowilehrern Dennis Hebrok und Mario Meier. 

Die Juniorwahl ist ein handlungsorientiertes Konzept zur politischen Bildung an weiterführenden Schulen und ermöglicht das hautnahe Erleben und Erlernen von Demokratie. 

Mehr Informationen zur Juniorwahl und den Landesergebnissen 2022 finden sie hier.

Zurück
2022_Juniorwahl_NRW_Sowi_EF_Mr.jpeg