Erfolge beim Informatik-Biber-Wettbewerb

| Aktuelle Themen

Am 08.11.2021 war es wieder soweit – die Aufgaben des Informatik-Bibers, ein anspruchsvoller Informatik-Wettbewerb für die Jahrgangsstunden 5 bis Q2, wurden freigeschaltet. Zwei Wochen lang hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, knifflige Aufgaben zu Themen der Informatik online zu bearbeiten. Dabei mussten die Schülerinnen und Schüler vor allem Fähigkeiten im logischen Denken unter Beweis stellen, was eine Basiskompetenz des Fachs Informatik darstellt.

Am Freitag, den 21.01.2022, erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun ihre Urkunden und die Erstplatzierten auch ihre Sachpreise – ein blauer Turnbeutel mit Biber-Aufdruck. Insgesamt haben in diesem Schuljahr 68 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen am Wettbewerb teilgenommen: 31 davon durften sich über einen 3. Rang freuen, 3 sogar über einen 1. Preis: Cosima Heidbrede aus der 5a, Tom Ens aus der 6c und Katharina Hettich aus der 8a! Unsere Schulleiterin Gudrun Horst de Cuestas, der MINT-Beauftragte Herr Vossmeier und Kai Böker, der die Teilnahme am Wettbewerb in diesem Jahr organisierte, gratulierten allen Schülerinnen und Schülern zu ihren hervorragenden Leistungen und übergaben die Urkunden und Sachpreise.

Einen 1. Platz erhalten die besten 2,5% aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Altersstufe, einen dritten Platz erhält das beste Drittel aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Altersstufe.

Zurück
2022_If_Biberwettbewerb.jpg