Bundesweiter Vorlesetag am FGH

| Aktuelle Themen

Am 19.11.2021 fand der diesjährige bundesweite Vorlesetag, an dem sich alles ums VORLESEN dreht, statt … und das FGH war dabei!

Die Bücherei-AG organisierte mit viel Spaß und Freude drei tolle Vorlese-Aktionen. In diesem Rahmen wurden in den großen Pausen im SLZ Schüler*innen von Lehrerinnen schöne Passagen, u. a. aus den Werken „Tintenherz“ (C. Funke) und „Pippi Langstrumpf“ (A. Lindgren), zum Jahresthema „Freundschaft und Zusammenhalt“ vorgelesen. Aber auch Lehrer*innen wurden super Vorleseleistungen anhand des Buchs „Der kleine Hobbit“ (J.R.R. Tolkien) von Schülerinnen präsentiert. Zudem lasen Schüler*innen der Bücherei-AG in einer gemütlichen Atmosphäre den fünften Klassen aus verschiedensten Büchern vor und sprachen anschließend gemeinsam mit den Zuhörer*innen über das Vorgelesene.

Auch in den anderen Jahrgängen wurden im Rahmen des Unterrichts viele schöne klassen-/ kursinterne Vorlese-Aktionen durchgeführt, so dass der Vorlesetag am FGH insgesamt auf großes Interesse und viel Begeisterung stieß!

Wir freuen uns bereits auf den Vorlesetag 2022!

 

                                                                                               Ihre/Eure Bücherei-AG

Zurück
2021_Vorlesetag.jpg